Yu-Gi-Oh! Tunier | Anmeldung Offen
Slider3
Slider 1
Webseite Logo 500x308 1

RESPAWN Community Event

Deine Geek Experience in Berlin

  • 00Tage
  • 00Std.
  • 00Min.
  • 00Sek.
Webseite Logo 500x308 1
mmc logo farbe

RESPAWN Berlin ist ein
Vereinsprojekt vom
MMC-Berlin e.V.

METRONOM Logo sRGB

RESPAWN Berlin ist ein
Kooperationspartner
vom METRONOM Berlin

RESPAWN Berlin - Deine Geek Experience in Berlin

Bei uns dreht sich alles rund um Games, Anime, Cosplay und vielem mehr…

RESPAWN Berlin ist ein Community-Event welches, getragen vom MMC Berlin e.V., einmal im Monat im METRONOM Berlin (Reinickendorf/Tegel) stattfindet, in der Regel an einem Samstag von 18:00-23:30 Uhr. Unser 30-köpfiges Team steht für Fragen und Anregungen jederzeit bereit und organisiert einzelne Bereiche auf dem Event selbst. Unser Event steht für Offenheit und Inklusion, unser Ziel ist es Besuchern jeglicher Altersgruppe und unterschiedlichen Interessenbereichen eine Möglichkeit zu bieten, sich untereinander austauschen zu können und Freunde zu finden – von daher freuen wir uns auf Furries, Gamer, Anime/Manga Fans und vielem mehr! Bei uns wird keiner ausgeschlossen.

Unten findest du unsere einzelnen Bereiche und eine kleine Erklärung dazu, welche dir als eine kleine Orientierung dienen sollen. Der volle Umfang jedes einzelnen Bereiches kann dir jedoch nur vor Ort erklärt und geboten werden, von daher freuen wir uns auf dich!

Veranstaltungsort

Sterkrader Str. 44, 13507 Berlin

Datum & Uhrzeit

29. Oktober | 18 bis 23:30 Uhr

Gleichgesinnte

80 bis 120 Geeks pro Event

Kosten

pro Person 2,- Euro

Bei uns gibt es immer was zu Erleben!

Wegen Helfer Mangel kein Karaoke diesen Monat 🙁

Respawn Match

EG. - Saal | Ab 19:00 Uhr
Quiz Time

Zeige dein können und beantworte viele komische Fragen. Natürlich wird es nicht einfach, denn du kämpfst gegen jemanden, der meint, es besser zu wissen.

Karaoke

EG. - Saal
Anime, Japan, K-Pop, Game, Movie und vieles mehr...

Beim Karaoke kannst du und deine Freunde dir die Seele aus dem Leib singen oder schreien! Aus Respekt vor anderen Mitmenschen, bitten wir jedoch um ersteres.

Photolounge

EG. - Am Saal Eingang
photography by DerMarvBoy

Egal ob Casual, Cosplay, LARP oder Furry – Lasse deinen heutigen Look mit professionellen Equipment ablichten für eine unvergessliche Erinnerung.

Manga & Comic

EG.
Entdecke neue Welten | Manga und Comic Bücherrei

Lass dich in magische Isekai Welten mit reizen, suche mit Ruffy das One Piece oder verlieb dich auf neue in zuckersüßen Highschool Lovestorys. Die Bücherrei bietet jeden etwas.

Catering

EG. - Bar
Snacks für den kleinen und größen Hunger

Egal ob Sandwiches, Nudelsuppen oder ein Eis, bei unserem Catering Team gibt es immer was Leckeres zum Vernaschen. Aber auch Softgetränke, Tee und Wasser.

Gamesroom

EG. - Turnhalle
Egal ob Retro oder Next Gen

Im Gamesroom findest du viele unterschiedliche Konsolen angebote, von Playstation, Nintendo, Xbox, Dance Dance Revolution und VR-Gaming.

Lethal League Blaze
Turnier ab 18:30 Uhr

Escape Room

1. OG. - Kleines Büro
Du willst entkommen? Dann versuche es doch!

Ein Escape Room, auch bekannt als Escape Game, Puzzle Room oder Exit Game, ist ein Spiel, bei dem ein Team von Spielern Hinweise entdeckt, Rätsel löst und Aufgaben in einem oder mehreren Räumen erledigt, um ein bestimmtes Ziel in einem zu erreichen begrenzte Zeit. Das Ziel ist oft, vom Ort des Spiels zu entkommen.

Workshop

1. OG. - Bastelraum
Professionelles wissen ganz einfach lernen...​

Wenn du mehr Erfahrungspunkte in einigen Bereichen benötigst, dann bist du im Workshop gut aufgehoben.

Was Wünsche via Knopfdruck? Mit Hife einer Schablone näht ihr euren persönlichen Geist über dessen Aussehen ihr selbst entscheidet. Flügel? Lieber eine schicke Frisur? Kein Problem! Ich unterstütze euch beim Design, den Einzelteilen, dem Nähprozess und der Dekorationsphase.

Uhrzeit: 19 Uhr bis 21 Uhr (bei Bedarf auch länger)

Was soll man vllt mitbringen?
– Material wird komplett gestellt. Wer eigene Stoffe / Deko benutzen möchte, kann die gern mitbringen. Dazu einfach bei Unessbar auf Instagram oder Facebook melden.

Und weiteres an Angaben-
– Farb- / Dekowünsche können vorher geäußert werden. Ich schau was sich berücksichtigen lässt

Unessbar ׀ Träume aus Stoff
Leseratte, Blogger, Pokemoncosplayer, verträumtes Etwas – das und viel mehr macht mich aus. Gepaart mit süßen Flauschis im Stil von Onigiris, Dangos und niedlichen Tierchen sowie diversen Nähkursen bin ich seit Jahren Teil der Szene. Außerdem beantworte ich gern eure Fragen

WEBSEITE | INSTAGRAM | FACEBOOK

Creative Room

1. OG. - Bastelraum
Lass deiner Kreativität freien Lauf...​

Alles was ihr zum basteln braucht, findet ihr bei uns. Wenn dir eine geniale Idee während deines Besuches einfällt, kannst du sie hier direkt umsetzen.

Tabletop Games

1. OG. - Terrassenzimmer
Dungeons & Dragons, Yu-Gi-Oh!, Magic uvm. ...

Du bist eher in Dungeons und auf der Suche nach Dragons? Dann bist du hier am besten aufgehoben! Mit unsereren Brett und Kartenspielen wird dir nie langweilig.

Werwolf

UG. - Große Werkstatt
Das Spiel für große Gruppen​

Werwolf ist das Spiel wo Ihr die Intension der guten oder bösen Rollen durch scharfsinniges Kombinieren herausfinden müsst.

Abkühlung!

outdoor
Es wird warm!
Für die richtige Abkühlung morgen auf dem RESPAWN Event ist schon gesorgt, aber auch ihr könnt mitmachen. Nehmt eure Wasserpistolen mit und macht alle nass, die auch eine haben. Wichtig, bitte macht nur Leute nass, die nix dagegen haben. PS.: Nur im Outdoor Bereich!
So viele Möglichkeiten und so wenig Zeit...​

Bei uns gibt es noch viel mehr noch zu erleben, dass wir selbst überrrascht davon sind.
Also komm einfach zum Event und entdecke noch vieles mehr!

Programmpunkte können sich bis zum Event noch ändern.

Hygienebedingungen (3G-Regelung)

Bitte beachtet die Hygienebedingungen unserer Veranstaltung!
Alle angegebenen Informationen können sich bis zum Veranstaltungstag jederzeit ändern!

Folgende Regeln gelten:

  • Zum Nachvollziehen von Infektionsketten werden personenbezogene Daten erhoben. Diese werden zwei Wochen nach der Veranstaltung vernichtet.
  • Nutzt idealerweise die offizielle Corona-Warn-App auf eurem Smartphone!
  • Wir verwenden die LUCA-App und die Corona-Warn-App der Bundesregierung. Bitte registriert Euch bereits VOR dem Besuch und scannt Euch vor Ort ein. Des Weiteren liegt vor Ort ein Formular zur Datenerfassung aus.
  • Die Besucher/innen haben vor dem Eintritt ein aktuelles negatives Testergebnis durch eine Bescheinigung einer Teststation vorzulegen (Schnelltest/PoC 24 Stunden gültig, oder PCR-Test, 48h-Regelung).
  • Diese Pflicht entfällt für geimpfte Personen, die mit einem von der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff geimpft sind und deren letzte erforderliche Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt. Die Impf- und Genesenennachweise müssen digital verifizierbar sein – etwa über die Corona Warn App des Bundes oder die CovPass-App des Robert Koch-Instituts. Auch ausgedruckte QR-Codes sind digital verifizierbar.
  • Ein Test für Genesene ist lediglich empfohlen für unser Event! Als genesen gilt, wer eine Infektion mit dem Coronavirus überstanden hat, die Infektion aber mehr als 28 Tage und nicht länger als sechs Monate zurückliegt.
  • Auf dem Gelände und im Haus muss mindestens eine medizinische Maske getragen werden, auch eine FFP2 Maske ist selbstverständlich erlaubt.
  • Der Mindestabstand von 1,5m (besser 2m) ist zu jeder Zeit einzuhalten.
  • Bitte Hände waschen! Nutzt auch die bereitgestellten Desinfektionsmittel.
  • Um Ansammlungen größerer Gruppen am Gebäude zu verhindern, kann es zu einem temporären Einlass Stopp kommen!


Zum Schutz von Euch, uns und insbesondere unserer freiwilligen Helfer bitten wir Euch eindringlich, diese Regeln einzuhalten.

Stand 06.10.2021

Folgende Waffen sind nach deutschem Recht verboten und dürfen nicht auf einer öffentlichen Veranstaltung verwendet werden:
  • echte Schusswaffen, Gaspistolen, Signalpistolen oder Gotcha-Pistolen (auch ungeladen)
  • echte Munition, Munitionsblättchen/-streifen
  • Schusswaffenimitate, die täuschend echt aussehen und nach ihrer äußeren Form den Anschein echter Waffen, wie vollautomatischer Maschinengewehre, Pumpguns oder Pistolen und Revolver, erwecken (Anscheinswaffen). Hierzu gehören auch Softair-Waffen.
  • Hieb- und Stichwaffen, egal ob mit stumpfer oder scharfer Klinge (z. B. Katanas, Schwerter, Säbel, Macheten, Beile, Morgensterne, Messer aller Art)
  • Pyrotechnik und Explosivkörper (Knallkörper, Raketen usw.)
  • Wurfwaffen (z.B.: Wurfsterne, Wurfpfeile, Wurfmesser)
  • Schlagringe, Totschläger, Stahlruten
  • Würgewaffen (z. B. Nunchakus)
  • Waffen aus Polypropylen

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Im Zweifelsfall hat der Veranstalter das letzte Wort, die dabei getroffene Entscheidung ist endgültig.
Den Anweisungen des Teams, der Techniker und der Helfer ist Folge zu leisten, die Nichtbefolgung kann zum Ausschluss führen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Erlaubte Waffenimitate

Generell ist das Führen von Waffen, Anscheinswaffen (also Waffenimitaten) in der Öffentlichkeit und auf Veranstaltungen verboten. Hier verweisen wir auf die deutschen Waffengesetze.

Ausgenommen von der Regelung sind Gegenstände, die erkennbar nach ihrem Gesamterscheinungsbild zum Spiel bestimmt sind, also z. B. Kinderspielzeuge.

Zu den erlaubten Waffenimitaten gehören unter anderem:

  • Waffenimitationen aus Schaumstoff, Gummi (weich), Pappe, Weichplastik, (Spielzeugwaffen)
  • Live Action-Role-Play-Waffen (im Allgemeinen Schaumstoff- oder Latexnachbildungen mit Stabilisationskern (nicht spitz))
  • Waffen und Stäbe aus Pappe, Plastik, Weichmaterial, Schaumstoff (z. B. Bauschaum) oder thermoplastischen Werkstoffen – sowie aus einer Kombination daraus – bis zu einer Gesamtlänge von max. 2 Metern
  • Waffen und Stäbe aus Holz müssen ummantelt sein (z.B. mit Worbla), zudem darf der Holzanteil nicht überwiegen.
  • funktionslose Bögen ohne echte Sehnen (max. 1, 50 Meter) und Köcher, aber nur mit Pfeilattrappen (das Verwenden von Geschossen jeglicher Form und Art ist untersagt)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weitere Hinweise

Alle Besucher führen Waffenimitate auf eigene Gefahr mit sich und sind für alle damit verursachten Schäden haftbar.

Die durch das Sicherheitspersonal beim Waffencheck getroffene Entscheidung ist endgültig und kann nicht angefochten werden.

Verbotene Waffen werden auf dem gesamten Veranstaltungsgelände nicht geduldet und ggf. zur Anzeige gebracht.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kostümgestaltungsregeln

Die Kostüme dürfen nicht zu freizügig sein, d.h. Oberkörper, Intimbereich und Po müssen ausreichend von Kleidung bedeckt sein – das gilt für alle Geschlechter. Obszöne Gesten/Handlungen sind ebenfalls untersagt.

Maximalmaße für ausladende Kostüme

  • Röcke/Kleider: max. 2 Meter Durchmesser
  • Schleppen und Schwänze: max. 1 Meter Länge ab Fußende
  • Flügel: max. 1 Meter Spannweite je Flügel, also 2 Meter Spannweite insgesamt
  • Höhe des Kostüms- insbesondere mit Flügeln, Kronen: 2, 50 Meter

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Verbotene Gegenstände

Wir möchten alle ein schönes Wochenende mit viel Spaß erleben, daher ist das Mitbringen der folgenden Gegenstände untersagt:

  • Gegenstände, die wie eine Waffe eingesetzt werden können
  • Gassprühflaschen, ätzende oder färbende Substanzen oder Druckbehälter für leicht entzündliche oder gesundheitsschädigende Gase, ausgenommen handelsübliche Taschenfeuerzeuge
  • pyrotechnisches Material wie Feuerwerkskörper, bengalisches Feuer, Rauchpulver, Leuchtkugeln, Wunderkerzen etc.
  • Fackeln, Stangen, Stöcke (ausgenommen für Gehbehinderte) etc.
  • mechanisch oder elektrisch betriebene Lärminstrumente
  • Laserpointer
  • Schriften, Plakate und andere Gegenstände, die einer extremistischen, rassistischen, fremdenfeindlichen oder fundamentalistischen Meinungskundgabe dienen

Besucher die verbotene Gegenstände mit sich führen, werden sofort von der Veranstaltung ausgeschlossen. In besonders schweren Fällen wird ein Hausverbot verhängt.

Falls du etwas auf einer unserer Veranstaltungen vergessen hast, dann schreib uns einfach eine E-Mail mit einer kleinen Beschreibung um was es sich handelt, damit wir schauen können, ob wie die Sache beim Abbau gefunden haben.

E-Mail: kontakt@respawn.berlin